co|evolution
Kunstsammler Künstler Organisation Galerie
Kunst für eine ausbalancierte, kultivierte Welt!
Sonja Dolzer, Geschäftsführerin BURN-IN

co|evolution

Haupt-Reiter

Kunst-Ausschreibung 2020


Ausstellungsreigen in der BURN-IN Boutique-Galerie im Traditionskaufhaus Gerngross Wien -
rollierende Bewerbung ab jetzt!

Grün, eine Auszeit für die Augen und für die Seele, ist eine politische Forderung, die in eine Bewegung gemündet ist und heute mehr denn je ein Leben fordert, das schön und daher sinnvoll ist.

Prof. Dr. Renate Vergeiner, Kunsthistorikerin, Die Angewandte Wien
Auszug der Rede v. 9.8.2019 im Rahmen der Vernissage | BURN-IN Summer Exhibitions

Die aktuell höchst fordernden Zeiten, in denen die weltweite Coronavirus-Pandemie uns zu völlig neuem Verhalten zwingt, sind der perfekte Nährboden für große Veränderungen und globale Umbrüche. 


BURN-IN ART MOVEMENT

Die Themen Sinnstiftung, BURN-OUT, BORE-OUT, BURN-IN, Diversität, Emotion, Intuition beschäftigten BURN-IN seit einigen Jahren.

Das befeuert das bereits 2019 von BURN-IN vorgestellte Thema der co|evolution. Es bezeichnet einen evolutionären Prozess, der die wechselseitige Anpassung zweier stark interagierender Partner zur Sicherung und Vervollkommnung der Existenz und Fortpflanzung beschreibt.

Übertragen auf die derzeitige Herausforderung bedeutet das, dass wir gemeinsam dem Gegenwind trotzen und völlig Neues, noch nie Dagewesenes für jetzt und die Zukunft schaffen.

Werden Sie Teil dieses BURN-IN ART MOVEMENTS und setzen Sie nachhaltige Statements mit Kunst!

Es ist Zeit "alte Strategien / Formate" zu überdenken! Mit der Präsentation Ihrer Arbeiten in der neuen BURN-IN Boutique-Galerie im Wiener Traditionskaufhaus Gerngross beschreiten wir gemeinsam neue Wege und setzen klare Akzente on- und offline.

Sehen Sie die Krise als Chance, aus der Sie gemeinsam mit BURN-IN gestärkt hervorgehen. 

In diesem Sinne freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung! 

BURN-IN, wir brennen für Kunst.

BURN-IN SUPPORT

Das Thema erscheint Ihnen zu abstrakt? BURN-IN unterstützt  Sie mit der BURN-IN Galerie-Methode, einem Tool, das diverse Kreativitäts- und Kommunikationstechniken nutzt und auf die Individualität und Authentizität des Einzelnen setzt.

Einfach von den Reizwörtern inspirieren lassen, recherchieren, das eigene Depot durchforsten, neue Projekte & Werke entwickeln, ein erstes Rohkonzept verfassen und online bei BURN-IN einreichen, oder den persönlichen Support in Anspruch nehmen. 


Ein Blick zurück

Erste GreenART-Ausstellungen hinterließen bereits markante Fußabdrücke. Doch wir stehen erst am Anfang!  Ab 2020 gehen wir einen weiteren Schritt vorwärts und fokussieren uns vollends auf dieses enorm wichtige Thema mit höchster Relevanz.

Im Rahmen der BURN-IN Summer Exhibitions hielt Prof. Dieter Volkmann (Uni Bonn | Institut für Zelluläre und Molekulare Botanik) im August 2019 einen derart beeindruckenden Vortrag zum Thema Muster - Ästhetische Kunstwerke der Natur, dass  wir uns kurzerhand entschlossen, daraus eine weitere Facette der GreenART zu entwickeln - die Idee der co|evolution war geboren.

 

jetzt Kontakt aufnehmen

coevolution
coevolution

Inspiration | Reizworter | Prozedere

BURN-IN screent und evaluiert alle Einreichungen,  prüft deren "Fit" zum Ausstellungsprogramm, informiert verlässlich über die Entscheidung, entwickelt mit den Kunstschaffenden öffentlichkeitswirksame Ausstellungen, die in Erinnerung bleiben und schafft damit optimale Rahmenbedingungen für eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Die professionelle Ausschreibung, Kuratierung und Begleitung vor, während und nach der Ausstellung im PR, Marketing und Sales-Bereich überzeugten in der Vergangenheit mehr als 100 Kunstschaffende in  über 60  Ausstellungen  mit  1000 Kunstwerken (Stand 2019) und unsere Kunstsammler und -liebhaber .

Blicken Sie hinter die Kulissen und verschaffen Sie sich einen Eindruck von den vergangenen Ausstellungen 2015-2019  und Ausschreibungen.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung! Die Themen künstlerische Fotografie, Lichtkunst, Malerei (abstrakt, reduziert, figurativ, botanisch, fotorealistisch), Installationen und Skulpturen (kinetische Kunst) liegen uns besonders am Herzen.

Für wen?

Die aktuelle, rollierende Ausschreibung (ohne fixen Einreichschluss) wendet sich an empathische Seismographen und Nonkonformisten, die gemeinsam mit BURN-IN ein zündendes Statement Ihrer Arbeit setzen, in der Galerie ausstellen und multi-medial publizieren möchten.

 

Sonja Dolzer, Geschäftsführerin BURN-IN

Leistungen

Management

  • Ausstellungskonzeption + Storytelling
  • Location
    BURN-IN Galerie im Traditionskaufhaus Gerngross, 1070 Wien
  • Ausstellungsdauer
    1 Monat inkl. Vernissage und Catering
  • Hängung
  • kunsthistorischer Text
  • 25% Provision auf verkaufte Kunstwerke
  • Kundenberatung | Aftersales |Hängeservice
  • Öffnungszeiten
    Mo-Mi 9:30-19:00 Uhr
    Do-FR 9:30-20:00 Uhr
    Sa. 9:30-18 Uhr
  • Zusatz-Module | Verträge
    längerfristiges Künstler-Management inkl. Visions- und Strategiearbeit |Marketing und PR Aktivitäten
    Management-Workshops |Mediaschaltungen | Shootings | Kataloge, Bücher, Filme | Visualisierungen, Animationen, Storytelling

Marketing

  • Künstler-Vorstellung auf www.burn-in.at, den BURN-IN Social Media Kanälen und bei der Ausstellungseröffnung inkl. online Werksliste & Exposé, Listung im online-depot
  • Präsentation des Kunstwerks des Monats auf der roten Wand
  • Einladungen an BURN-IN Abonnenten und spezifische Zielgruppen
  • Nutzungsrechte des BURN-IN Bild- und Filmmaterials (von den korrespondierenden Ausstellung)

PR

  • Presseaussendung an mind. 100 Kultur- und Fachjournalisten

jetzt einreichen und buchen

BURN-IN Pakete 2020

I

€ 1.000

Basispaket *)

  • Kuratierung, Kreation Ausstellungskonzept inkl. Projektbegleitung
  • Mengenmäßige Beschränkungen
    Bilder
    bis 5m2
    Skulpturen
    bis 2 Stk. (2 m Höhe)
    bis 5 Stk. (1 m Höhe)

II

€ 1.900

Komfortpaket *)

  • Kuratierung, Kreation Ausstellungskonzept inkl. Projektbegleitung
  • Marketing-Beratung inkl. Preisrecherche u. -festsetzung
  • Mengenmäßige Beschränkungen
    Bilder
    bis 10m2
    Skulpturen
    bis 4 Stk. (2 m Höhe)
    bis 10 Stk. (1 m Höhe)

III

€ 3.500

Premiumpaket *)

  • Kuratierung, Kreation Ausstellungskonzept inkl. Projektbegleitung
    Marketing- und PR Beratung inkl. Preisrecherche u. festsetzung, Evaluierung nach Ausstellungsende
  • Soloausstellung
    keine mengenmäßige Beschränkung (Kunstwerken)
    postalische Einladungen
    400 Stk. | 21 x 21 | 6 seitig
    Multimediapräsentation od. Visualisierung

IV

ab € 5.000

maßgeschneidertes Angebot *)

  • Briefing
  • Kreation Ausstellungskonzept inkl. Projektbegleitung
  • Marketing- und PR Beratung inkl. Preisrecherche u. -festsetzung
  • Evaluierung nach Ausstellungsende
  • Marktchancen und mittelfristiges Konzept
  • Kataloge, Bücher, Filme, Online-Campaigning, Pressearbeit, Einladungen, Multimediapräsentationen, Presse-Frühstück nach Angebot und Konzept
  • externe Locations


*) Anmerkungen
keine Kosten bei der Einreichung. Bei Buchung eines Paketes verpflichtet sich der Einreicher, bei positivem Kuratierungsbescheid, das Paket im gebuchten Ausmaß zu realisierten bzw. bezahlen. Upgrades sind möglich, Downgrades ausgeschlossen. Storno: 50% bis 6 Monate vor Ausstellung, 100% ab 3 Monate vor Ausstellung.

Zahlungsmodalität: 50 % Anzahlung bei positivem Kuratierungsentscheid, 50% vor Ausstellungseröffnung, Zahlungsnachweis vor Ausstellungseröffnung verpflichtend | Paypal Überweisung wird akzeptiert (Zuschlag 5%)

alle Preise exkl. 20 % Umsatzsteuer | keine Berechnung der UST bei gültiger UID Nummer

Vergangene GreenART Ausstellungen

Werfen Sie einen Blick auf vergangene "grüne" BURN-IN Ausstellungen! Grün nicht nur als Farbe gedacht, sondern weitaus facettenreicher und tiefgründiger! 

GreenArt Ausstellungen

Über BURN-IN 

Impressionen

Galeriearbeit, besonders wenn sie sich an der Schnittstelle Kunst und Wirtschaft befindet, erfordert umfassendes, interdisziplinäres Know-how und effektive Netzwerke.
Als Galerie.Agentur bietet BURN-IN diesen Zugang, sowohl als "stationäre" Galerie und Agentur als auch online (Homepage, Social Media, Datenbanken, Newsletter).

Im Februar 2020 übersiedelte die zeitgenössische BURN-IN Galerie ins Gerngross und etabliert Wiens erste exklusive Boutique-Galerie.

BURN-IN inszeniert die zeitgenössische Galerie als Kunsttempel im kultigen Einkaufstempel und präsentiert das vielschichtige Portfolio anspruchsvollen Kunstliebhabern, -sammlern und Neueinsteigern.

über die Galerie