BURN-IN's DIGITAL SUMMER BIDS

01.08.2017 bis 31.08.2017

Haupt-Reiter

Investitionen in die Welt des Schönen 

Station VIII: BURN-IN‘s Digital Summer Bids

Exklusive Auswahl: 24 Kunstwerke | 9 Künstler | 6 Länder | Aktionszeitraum: August 2017 

Sie lieben das Schöne? 
Kunst liegt Ihnen am Herzen? 
Sie suchen nachhaltige Investments?

Dann bietet Ihnen BURN-IN mit dem neuen Format der Digital Summer Bids genau das Richtige! 

Allen Kunstwerken gemein ist, dass die Arbeiten bereits in einer der mehr als 30 BURN-IN Ausstellungen in Wien gezeigt wurden und jetzt im Rahmen der Digital Summer Bids nochmals vor den Vorhang geholt werden. Als besonderes Special präsentiert das detaillierte BURN-IN Exposé alle  relevanten Ausstellungskonzepte und Hintergrundinfos zu den Kunstschaffenden.

 


Einfach ab 1. August 2017 online registrieren, gustieren und Ihr Angebot bis 25. August 2017, 24:00 Uhr abgeben. Die Zuteilung erfolgt am 31.8.2017. 

Online ist der perfekte Gatekeeper, die Inspiration für den Sammler. Doch die einzigartige Aura der Kunstwerke können Sie nur in den "BURN-IN Hallen" inhalieren. Die erstklassige, persönliche Beratung schafft Vertrauen und gibt Sicherheit. 

Zur optimalen Terminkoordinierung ersuchen wir um Anmeldung.

Hinweis: BURN-IN weist ausdrücklich darauf hin, dass die Aufforderung zur Anbotslegung unverbindlich und ohne jede rechtliche Wirkung erfolgt und  BURN-IN sich die Annahme des Angebotes ausdrücklich vorbehält.    

BURN-IN Digital summer Bids 2017

Kathrin Höhne
Ausstellungen: Galerien-Streifzug , BURN-IN's DIGITAL SUMMER BIDS, Body Sceneries

Body Sceneries I

| 180 cm x 270 cm
Aludibond
Ausstellungspreis: € 4.900.00000
Mindestgebot: € 2.450

DG Smalling
Ausstellungen: BURN-IN's DIGITAL SUMMER BIDS, PLURALISMUS

Mother Earth

| 61 cm x 122 cm
Acryl auf Holz
Ausstellungspreis: € 3.850.00000
Mindestgebot: € 1.925

DG Smalling
Ausstellungen: Momentum, BURN-IN's DIGITAL SUMMER BIDS, PLURALISMUS

Blue Cornflower

| 152 cm x 122 cm
Acryl auf Holz
Ausstellungspreis: € 9.500.00000
Mindestgebot: € 4.750

DG Smalling
Ausstellungen: Galerien-Streifzug , Juxtaposition, Momentum, BURN-IN's DIGITAL SUMMER BIDS, PLURALISMUS

Ginger Gourd Dancer

| 152 cm x 122 cm
Acryl auf Holz
Ausstellungspreis: € 9.500.00000
Mindestgebot: € 4.750

DG Smalling
Ausstellungen: Galerien-Streifzug , BURN-IN's DIGITAL SUMMER BIDS, PLURALISMUS

Burgenland

| 102 cm x 76 cm
Acryl auf Holz
Ausstellungspreis: € 4.000.00000
Mindestgebot: € 2.000

Upper Austria

| 102 cm x 76 cm
Acryl auf Holz
Ausstellungspreis: € 4.000.00000
Mindestgebot: € 2.000

DG Smalling
Ausstellungen: Juxtaposition, BURN-IN's DIGITAL SUMMER BIDS, PLURALISMUS

Lower Austria

| 102 cm x 76 cm
Acryl auf Holz
Ausstellungspreis: € 4.000.00000
Mindestgebot: € 2.000

DG Smalling
Ausstellungen: Galerien-Streifzug , Juxtaposition, BURN-IN's DIGITAL SUMMER BIDS, PLURALISMUS

Styria

| 102 cm x 76 cm
Acryl auf Holz
Ausstellungspreis: € 4.000.00000
Mindestgebot: € 2.000

Ernst Platt
Ausstellungen: BURN-IN's DIGITAL SUMMER BIDS, EINE SCHWELLE ÜBERSCHREITEN

Akt

| 100 cm x 80 cm
Öl auf Leinwand
Ausstellungspreis: € 2.060.00000
Mindestgebot: € 1.030

Depression

| 70 cm x 50 cm
Öl auf Leinwand
Ausstellungspreis: € 930.00000
Mindestgebot: € 465

Im Zentrum

| 100 cm x 80 cm
Öl auf Leinwand
Ausstellungspreis: € 2.060.00000
Mindestgebot: € 1.030

Ernst Platt
Ausstellungen: EINE SCHWELLE ÜBERSCHREITEN

Der rote Faden II

| 92 cm x 92 cm
Öl auf Leinwand
Ausstellungspreis: € 2.260.00000
Mindestgebot: € 1.130

Ernst Platt
Ausstellungen: Juxtaposition, BURN-IN's DIGITAL SUMMER BIDS, EINE SCHWELLE ÜBERSCHREITEN

Kernschmelze

| 204 cm x 130 cm
Öl auf Leinwand
Ausstellungspreis: € 8.100.00000
Mindestgebot: € 4.050

Jörg Dobrovich
Ausstellungen: Feuerprobe | Der prämierte BURN-IN Faden 2015

kühle Küste

| 58 cm x 88 cm
Öl auf Leinwand
Ausstellungspreis: € 2.060.00000
Mindestgebot: € 1.030

Allera Barbi
Ausstellungen: BURN-IN's DIGITAL SUMMER BIDS, Summer-Exhibitions | 7 Künstler | 7 Länder | August

montagna

| 30 cm x 20 cm
Acryl
Ausstellungspreis: € 3.000.00000
Mindestgebot: € 1.500

Ulrike Int-Veen
Ausstellungen: BURN-IN's DIGITAL SUMMER BIDS, Elixirium & Quintessenz

Mancora

| 140 cm x 150 cm
Mischtechnik auf Leinwand
Ausstellungspreis: € 8.000.00000
Mindestgebot: € 4.000

Granatapfel I

| 135 cm x 150 cm
Mischtechnik auf Leinwand
Ausstellungspreis: € 7.900.00000
Mindestgebot: € 3.950

Josefina Temín
Ausstellungen: Momentum, Flashes of genius from Vienna to Marbella | Koop Es.ARTE BURN-IN, BURN-IN's DIGITAL SUMMER BIDS, BURN-IN Exhibition, Heldenreise II

Vertical and Horizontal

| 16 cm x 31 cm
Papier und Holz
Ausstellungspreis: € 1.390.00000
Mindestgebot: € 695

Beautiful Line

| 23 cm x 110 cm
Papier und Holz
Ausstellungspreis: € 620.00000
Mindestgebot: € 310

Pellizquitos

| 22 cm x 30 cm
Papier und Holz
Ausstellungspreis: € 1.240.00000
Mindestgebot: € 620

Colbert Nourrice
Ausstellungen: BURN-IN Exhibition, Aufbruch und neue Wege

Moutia Dance Red 2

| 50 cm x 60 cm
Öl auf Leinwand
Ausstellungspreis: € 1.550.00000
Mindestgebot: € 775

Moutia Dance Red 1

| 50 cm x 60 cm
Öl auf Leinwand
Ausstellungspreis: € 1.550.00000
Mindestgebot: € 775

Colbert Nourrice
Ausstellungen: Aufbruch und neue Wege

Moutia Dance Black Pink

| 140 cm x 100 cm
Öl auf Leinwand
Ausstellungspreis: € 5.200.00000
Mindestgebot: € 2.600

Eduvigis La Condorita
Ausstellungen: Transparenz + Nachhaltigkeit

Serie Semillas klein weiss

| 40 cm x 20 cm
Acryl auf Leinwand
Ausstellungspreis: € 550.00000
Mindestgebot: € 275


Background BURN-IN online Depot


Darüberhinaus bieten wir in unserem BURN-IN online Depot, unser exklusives und bewährtes digitales Fenster zur Kunst. 700 Kunstwerken nationaler und internationaler Künstler erfreuen sich seit jeher größter Beliebtheit. Damit erzielte BURN-IN in der Vergangenheit über 570.000 Views und erreichte weltweit leidenschaftliche Kunst-Afficionados, die Neues für sich abseits der klassischen Kunst-Trampelpfade entdecken und direkt ohne Galeriebesuch kaufen wollten
Mittlerweile werden 9% der weltweiten Kunst- und Antiquitätenumsätze (das sind immerhin 4,9 Mrd. $) online getätigt. Schöner Side-Effekt: 56% sind Neukunden für die online-Anbieter, das ist absolut Top! Quelle: UBS The ART Market 2017 ab Seite 125.