Event life on the run ausstellung

Werte kann man nicht lehren, sondern nur vorleben.
Prof. Viktor Frankl, Neurologe und Psychiater

Das gilt auch für Marken und Unternehmen. Nachhaltiges Handeln und authentisches Kommunizieren schafft Vertrauen, stärkt Beziehungen und erhöht letztendlich Marken- und Unternehmenswerte.

Marketing und Kommunikation wird auch an der WU Wien am Department Marketing groß geschrieben. Im Herbst 2017 organisierte Mag. Eva Pisa (BURN-IN Kunstschaffende der ersten Stunde) gemeinsam mit der Künstlergruppe druckwerk die Ausstellung "Wertpapier" und präsentierte in einer Gruppenausstellung ihr persönliches Statement zum Thema. Sicherheitswächter, Banknoten Bilche und Gulden Gnome sorgten für viel Gesprächsstoff. Ein innovativer Ansatz, der zeigt, wie man durch gezielte künstlerische Intervention an relevante Themen herangehen und Werte ganz gezielt vermitteln kann. 

Austellung

kontrastierendes Nebeneinander!
 

Geballte BURN-IN Power aus 8 Ausstellungen von 6 Künstlern aus den USA, Spanien, Schweiz und Österreich.

In der aktuellen, international besetzten  Juni Ausstellung kuratiert die zeitgenössische Wiener Galerie mutig kontrastierende Positionen und kreiert damit die stimmige Juxtaposition.

BURN-IN Juxtaposition 6/2018
BURN-IN Juxtaposition 6/2018
BURN-IN Juxtaposition 6/2018
BURN-IN Juxtaposition 6/2018
BURN-IN Juxtaposition 6/2018
BURN-IN Juxtaposition 6/2018
BURN-IN Juxtaposition 6/2018
BURN-IN Juxtaposition 6/2018
BURN-IN Juxtaposition 6/2018
BURN-IN Juxtaposition 6/2018
BURN-IN Juxtaposition 6/2018

Künstlergespräch Skorecz Erben

Neu und exklusiv bei BURN-IN

6 Arbeiten von Philomena Pichler aus den Serien "Spurensuche" und "Wer suchet, der findet". Einige Arbeiten wurden in der Vergangenheit über das Dorotheum verkauft und sind auf artnet dokumentiert.
 
Nutzen Sie diese einmalige Chance!
 
Weiterführende Links:
BURN-IN Philomena Pichler Spurensuche 2

test

test

2018-05-08 20:30:00 bis 2018-05-08 21:30:00-Konzert