BURN-IN | events

BURN-IN International Summer-Exhibitions, die Zweite

Nachdem wir im Juli Janka Bertelsen und Ladislav Černý präsentierten, sind im August Sven Bergholz, Petronella HohenwARTer, Heinke Lüttschwager (DE), Barbara Palka Winek und Natalia Winek (PL) an Board.

Verlieren Sie sich in die unvergessliche Schönheit irdischer Vegetation, treffen Sie Hannah, die kosmopolitische 3D Giraffen-Dame, die gerade Station in Wien macht, oder blicken Sie...

Galerien-Streifzug

Der Sommer 2019 steht ganz im Zeichen der Kunst.

Begeben Sie sich am 29.7.19 ab 19 Uhr auf den Galerien-Streifzug rund um den St. Elisabeth-Platz und entdecken Sie Neues, Eindrucksvolles aus unserer Kunstwelt.
Genießen Sie das sommerliche Flair und finden und ergattern Sie ganz nebenbei Ihr absolutes Lieblingsstück.

Summer-Exhibition 1 | Juli 19

Nach 2015 und 2017 lädt BURN-IN im Juli und August 2019 zu den 3. International Summer-Exhibitions nach Wien und präsentiert zwei unter die Haut gehende Ausstellungen zum Fokusthema GreenART. Sieben Künstler aus Norwegen, Deutschland, Polen und der Slowakei begeistern mit ihren höchst unterschiedlichen Positionen. 

Der Juli steht ganz im Zeichen monumentaler Kunst. Die Natur offenbart...

In the orbit of myths, nature and cities

- an Indian contemplation

The goal of life is to make your heartbeat match the beat of the universe, to match your nature with natureJoseph Campbell, American mythographer

In June 2019 BURN-IN invites you to a journey to India. “contemplari“ means to see up close, to direct one‘s attention to something. For many years Asit Poddar has mesmerised collectors of art from all over the world...

Vom surrealistischen Zweiklang Geschichte Natur

Es ist nicht die Aufgabe der Kunst, die Natur zu kopieren,
sondern sie auszudrücken.
Honoré de Balzac, französischer Schriftsteller

Im Mai 2019 präsentiert BURN-IN in der Gruppenausstellung vom surrealistischen Zweiklang Geschichte Natur pointillistische und surrealistische Arbeiten (Öl und Acryl auf Leinwand) von Eva Pisa (Österreich) und Nino Perrone (Italien). BURN-IN...

Imprints of Life - the female perspective

Man hat mir gesagt, ich sei Surrealistin, aber ich bin es nicht.
Ich habe nie Träume gemalt, sondern meine eigene Realität.“
Frida Kahlo

Im April 2019 präsentiert BURN-IN in der Personale Imprints of Life - a female perspective die italienische Malerin Tiziana Trezzi. Die Meisterin der Chromatologie begeistert mit ihren surrealistischen und hyperrealistischen Werken. Sie...

Schicksalhafte Momente

Nicht, was wir erleben,
sondern wie wir empfinden, was wir erleben,
macht unser Schicksal aus.
Marie von Ebner-Eschenbach

Im März 2019 lädt BURN-IN zur Ausstellung Schicksalhafte Momente und zeigt 15 Gemälde und 3 Ensembles aus den Jahren 1998 - 2017 der österreichischen Künstlerin Philomena Pichler.

Pichler gehört zu jenen vorbildhaften, wirklich starken Frauen,...

Lost in spaces

In a portrait, you have room to have a point of view and to be conceptual with a picture. The image may not be literally what's going on, but it's representative.
Annie Leibovitz, amerikanische Fotografin

Im Februar 2019 feiert BURN-IN eine weitere Premiere und zeigt Arbeiten der österreichischen Conceptional Art Künstlerin Janet Efrati. In der BURN-IN Soloausstellung Lost in...