• BURN-IN Galerie | Agentur | 1040 Wien | Argentinierstraße 53 | Österreich

vergangene Ausschreibungen

Primary tabs

Seit 2015 organisiert BURN-IN Jahresausschreibungen für Kunstschaffende, die zu relevanten Themen Ihre Positionen beziehen und in Wien publikumswirksam Ihre Arbeiten präsentieren.

Insgesamt zeigte die Galerie & Denkfabrik bis dato  50 Ausstellungen mit fast 1.000 Kunstwerken von 80 internationalen KünstlerInnen.  Die vollständige Auststellungsdokumentation gibt tiefe Insights. 

vergangene Ausschreibungen

BURN-IN ART AWARD 2018  & Ausstellungpakete | bewerben Sie sich jetzt
 

„Was leuchten will, muß sich verbrennen lassen.“

Dr. Viktor Frankl | österr. Neurologe und Psychiater (1905-1997)

Aktuell assoziiert man Verbrennen oftmals negativ mit Ausbrennen und BURN-OUT. Frankl sah es, stark vereinfacht ausgedrückt, jedoch als notwendigen Heilungsprozess. Erst das erloschene Feuer und die kalte Asche schaffen Platz für Neues und die Möglichkeit zu einem Neustart und Aufbruch zu Höherem!  

Maßgeschneiderte Ausstellungspakete für Künstler

Jahresthema | INTUITION und EMOTION

„Der Zufall trifft nur einen vorbereiteten Geist“

Louis Pasteur.

Intuition ist ein Teil der Kreativität, die Quelle der Phantasie. Der die Entwicklung begleitende Intellekt prüft nur noch die Ergebnisse aus dem Unbewussten.
Eine besondere Form der Intuition ist der Geistesblitz, bei dem unerwartet ein neuer Gedanke entsteht.

Vielleicht haben Sie zu unserem JAHRESTHEMA  einen dieser GEISTESBLITZE und stellen sich schon vor, welches Kunstwerk zu INTUITION und EMOTION entstehen könnte?

Maßgeschneiderte Ausstellungs-Pakete

Jahresthema | Diversität contra Identität? Werte & Kultur.

Nachdem die Ausstellung Diversity im Dezember 2014 überaus großes Interesse bei Publikum und Künstlern geweckt hat und BURN-IN nur einen kleinen Teil der eingereichten Arbeiten präsentieren konnte, entschloss sich das Kuratoren-Team 2016 noch tiefer in die Materie einzudringen. 12 homogene, spannungsgeladene Monatsausstellungen stehen am Programm. Die Galerie-Methode garantiert Ausstellungen, die emotionalisieren, unterschiedlichste Positionen zeigen und kritische, aber gleichzeitig auch konstruktive Inputs zum Thema liefern.

Neues Ausstellungsformat 2015 - der kreative Kunst-Dialog für Querdenker | die BURN-IN Galerie-Methode

Ab Februar 2014 öffnete BURN-IN in der Argentinierstraße 53, 1040 Wien, ihre Pforten für Unternehmen, Kunstsammler und Künstler, die im inspirierenden, klassisch-sezessionistischen Ambiente Neues über Kunst und Kunst-Branding erfahren, erarbeiten und last but not least genießen möchten.

Programm 2015 | englische Version