ATEMRÄUME

01.07.2016 bis 29.07.2016
Vernissage 07.07.2016

Haupt-Reiter

Diversität contra Identität? Werte und Kultur 
Station VI: ATEMRÄUME

Wer nach außen schaut, träumt, wer nach innen schaut, erwacht.
C.G.Jungk

Diversität contra Identität hat BURN-IN als Jahresthema 2016 gewählt. Unsere bisherigen Ausstellungen zeigten vielfältige Aspekte von Diversität, in denen u.a. Kulturareale, Gegenseitiges und Empathie angesprochen wurden. Identität versteht sich als Begriff zur Charakterisierung von Personen. Sie basiert auf zwei Prozessen: Selbsterkenntnis und Selbstgestaltung. In ihren Texten zur Kunst kann man Susanne Zemrosser beides attestieren. Sie bezeichnet ihre Arbeit selbst als kontemplativ, als bewusst verlangsamten Weg, in den Stille, Weite, Ruhe und Freude wirken. 

Live-Mitschnitt reformARTeast (Finissage v. 28. Juli 2016) 

Ausgestellte Kunstwerke

Anima

Gemälde, 160 cm x 240 cm
€ 12.600,00

da und dort und zusammen eins

Gemälde, 40 cm x 80 cm
€ 2.200,00

Der ovale Klang 1

Gemälde, 35 cm x 74 cm
€ 900,00

Der ovale Klang 2

Gemälde, 35 cm x 74 cm
€ 900,00

Der ovale Klang 3

Gemälde, 35 cm x 74 cm
€ 900,00

Der ovale Klang 4

Gemälde, 35 cm x 74 cm
€ 900,00

Susanne Zemrosser Austria

Anima

Gemälde, 160 cm x 240 cm
€ 12.600,00

da und dort und zusammen eins

Gemälde, 40 cm x 80 cm
€ 2.200,00

Der ovale Klang 1

Gemälde, 35 cm x 74 cm
€ 900,00

Der ovale Klang 2

Gemälde, 35 cm x 74 cm
€ 900,00

Der ovale Klang 3

Gemälde, 35 cm x 74 cm
€ 900,00

Der ovale Klang 4

Gemälde, 35 cm x 74 cm
€ 900,00

Der ovale Klang 5

Gemälde, 35 cm x 74 cm
€ 900,00

Einfach um der Freude Willen 1

Gemälde, 90 cm x 0 cm
€ 1.600,00

Einfach um der Freude Willen 2

Gemälde, 86 cm x 0 cm
€ 1.600,00

Einfach um der Freude Willen 3

Gemälde, 67 cm x 0 cm
€ 1.600,00

Ganz bezaubernd sprach Frau Indigo, sah in diese wunderbare Weite und lächelte

Gemälde, 195 cm x 195 cm
€ 12.600,00

im Gehen wartet eine Überraschung

Gemälde, 40 cm x 80 cm
€ 2.200,00

Knospe

Gemälde, 37 cm x 0 cm
€ 1.000,00

Lilie

Gemälde, 200 cm x 50 cm
€ 3.600,00

Muse mit Koi 1

Gemälde, 67 cm x 20 cm
€ 1.000,00

Muse mit Koi 2

Gemälde, 70 cm x 20 cm
€ 1.000,00

Pflaumenblaues Geheimnis

Gemälde, 195 cm x 130 cm
€ 9.800,00

so sein 1

Gemälde, 20 cm x 20 cm
€ 400,00

so sein 2

Gemälde, 20 cm x 20 cm
€ 400,00

so sein 3

Gemälde, 20 cm x 20 cm
€ 400,00

so sein 4

Gemälde, 20 cm x 20 cm
€ 400,00

so sein 5

Gemälde, 20 cm x 20 cm
€ 400,00

und Blumen send ich in die Welt

Gemälde, 65 cm x 130 cm
€ 4.000,00

und mein Blühen ist doch so sehr im Felde (P.M.- Becker)

Gemälde, 65 cm x 130 cm
€ 4.000,00

wie ein zitronengelbes Lachen

Gemälde, 40 cm x 80 cm
€ 2.200,00
Alle Kunsterke anzeigen

Künstler Info

da und dort und zusammen eins

Susanne Zemrosser (AT)

1962 in Kärnten geboren, arbeitet die Künstlerin in Wien und Kärnten.
Sie studierte an der Akademie der Bildenden Künste in Wien bei Prof. Lehmden und an der Universität für Angewandte Kunst in Wien bei Prof. Unger und Prof. Frohner mit Abschluss und Diplom zur Magistra artium.

Die Bilderserien der Künstlerin sind leicht und lyrisch. Zemrosser verstärkt diesen Eindruck noch durch die Titelgebung. Sie verwendet verschiedene Techniken, arbeitet mit Eitempera, Pigmenten, verschiedenen Stoffen und Papieren. Die aktuellen Papierschnitte bestehen aus handgeschöpften japanischen und nepalesischen Papieren, die teilweise bemalt und auf gespanntes Leinen- und Baumwollgewebe appliziert werden. Diese spezielle Technik kommt dem Stil von Susanne Zemrosser sehr entgegen und es entstehen Bilder von durchsichtiger Leichtigkeit.

„Einfach um der Freude willen“ zeigt Zemrosser in dieser Ausstellung auch Keramikobjekte deren runde Formen Räum umfassen, die für die Künstlerin so wichtig sind.