Casestudy

Transgourmet setzt auf BURN-IN

Transgourmet, Europas zweitgrößtes Unternehmen im Abhol- und Belieferungsgroßhandel, setzt auf unser cutting-edge Geomarketing Know-how.

Durch die strategische Verknüpfung von Geomarketingdaten mit dem Kundenstamm liefern wir neue potenzielle Abnehmer - und das mit höchster Treffsicherheit.

Fotoshooting für ATOMIC

Dr. Shebl & Partner Generalplaner GmbH beauftragte uns mit 2 Fotoshootings.

Das Architekturbüro benötigte geokodierte Daten für fotorealistische Visualisierungen der neuen Produktionshallen von Atomic in Altenmarkt.

Im Februar wurde im Tiefschnee gestapft, im August am heißesten Tag des Jahres geschwitzt.

 

 

Isabella Habegger | Voyage de Isa | Cubetrotter

Seit April 2015 vertreten wir die Schweizer Künstlerin Isabelle Habegger in unserer BURN-IN Galerie und Denkfabrik. Sie ist in Neuenburg geboren, lebt in Wollerau (Kanton Schwyz) und studierte an der Schule für Gestaltung in Zürich. Seit 1987 stellt sie in Deutschland, Österreich, Italien, Spanien, Kanada, USA, Guatemala, Japan und in der Schweiz aus. Als Malerin, Bildhauerin und Performance-...

Bewegende Kunst der Schweizerin Isabelle Habegger

Bewegung durchzieht die Kunst von Isabelle Habegger.

Sei es eigene Bewegung durch Reisen, die bei der Künstlerin starke Eindrücke hinterlassen, sei es Wind und Wetter, die auf ihre gar nicht massiv wirkenden, aber zum Teil monumentalen Stahlskulpturen einwirken. 

Wiesmayr Kampagne COOL SUMMER BREEZE

Coole Lounge Musik & fesselnde Kunst!

Seit vielen Jahren konzipiert und managt unsere Agentur ganzheitliche, emotionale Kommunikationskampagnen für unseren Kunden Wiesmayr Klimatechnik und zeigt, dass auch in technikaffinen Branchen die strategische, emotionale Markenentwicklung nachhaltigen Erfolg garantiert.

2016 beschreiten wir mit dem richtungsweisenden BURN-IN Kunst-Branding ...

erpe im ORACLE Kunst Foyer | QUIREA

BURN-IN proudly presents


erpe und BURN-IN präsentieren im ORACLE Kunst Foyer zwanzig Arbeiten zum Thema QUIREA, der Kunst mit genetischen und technischen Codes.

Perfekt für das 1977 in Redwood City (Silicon Valley) gegründete Unternehmen, das sich vor allem durch Databases und Cloud Computing einen Namen gemacht hat. 

USA ignite seminars & art-interventions | report

 

For almost one year BURN-IN and Prof. Carl Raschke (University of Denver)  have been planning the US market entry. This November Sonja Dolzer and Renate Polzer held 3 seminars  on the subject of Creative Placemaking and Art-Branding in Denver, Dallas und Oklahoma City, compared european and american approaches and presented completely new and sustainable BURN-IN solutions for...

Eva Pisa | ties.roots | Bindungen.Wurzeln

Seit Anfang 2014 vertreten wir die Künstlerin Mag. Eva Pisa in unserer zeitgenössischen BURN-IN Galerie.  Pisa lebt in NÖ und einige Monate im Jahr in Hawaii. Silberne Fügermedaille der Akademie, goldenes Verdienstzeichen der Republik, über 80 Ausstellungen weltweit, Wettbewerbsausstellungen, Kunstmessen, Künstlersymposien; Mitarbeit bei Kulturprojekten.

Zahlreiche Veröffentlichungen...

Update - Enthüllung | Der Denker

Endlich war es soweit. Nach 18 monatiger Planungs- und Bauzeit konnten wir am  6. Dezember 2012 unseren Denker enthüllen. Renate Polzer schuf für unsere Agentur eine imposante Skulptur aus Salla-Marmor (Steiermark), Größe 120 x 60 x 40 cm, die unseren Kunden und Besuchern schon beim Betreten unseres Hauses unsere "Denke" / Philosophie vermittelt.  Der Denker symbolisiert die Wichtigkeit des...

Gewinnspiel mit Synthesa | neue BURN-IN Publikationen

BURN-IN und Synthesa wollen mit der nachhaltigen Kooperation Der Baukörper als Markenbotschafter zum Nachdenken anregen und Unternehmen von den positiven Aspekten des Kunst-Brandings und der Corporate Architecture überzeugen.

Denn die einzigartige, emotionale Positionierung von Marken und Unternehmen wird immer wichtiger und erfordert neue Strategien und Visionen. Sie sorgt für mehr...

Canvas Shoot-Out mit der Golfrevue im Diamond Country Club

Herzlichen Dank an all die mutigen Golfer, die neben der über siebenstündigen Hitzeschlacht des Summercup Turniers noch die Muße fanden, das von Renate Polzer gestaltete Kunstwerk (Motiv: 16. Loch) zu "bespielen".

Die Interaktion, und da ist sich das BURN-IN Team ganz sicher, zwischen Golf und Kunst schafft nachhaltige Werte und...

BURN-IN am Social Business Day | Künstlerhaus

Nachdem wir unsere Kunst-Branding Projekte stets unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit und der Corporate Social Responsibility sehen, bietet uns der Social Business Day 2012 im Wiener Künstlerhaus die richtige Plattform zwei neue Projekte zu präsentieren und sich gleichzeitig mit  namhaften Organisationen zu vernetzen. 

Thema 2012: Resilienzkraft stärken

Nachlese Lentos

Das einzigartige Ambiente des Auditoriums begeisterte unsere Besucher und bildete damit einen schönen Rahmen für das BURN-IN Event Empathie und die wirklich gelungene Vernissage. Alle Werke fanden bei den Kunstliebhabern großen Anklang.

...

Update MGI Liezen

Der erste Teil des BURN-IN Kunst-Branding Projektes für MGI steht kurz vor der Finalisierung. Mit viel Freude präsentieren wir die aktuellen Fotos aus Liezen.

Der neu entstehende Business Park, der aus zwei Gebäudekomplex besteht, erregt bereits jetzt viel Aufmerksamkeit im steirischen Ennstal. Der seit den siebziger Jahren bestehende Teil wurde durch das Kunst-Projekt Upwards -...